Freitag, 1. August 2014

#1O8 - Im Team "Projekt: Wasserwoche"

Quelle: http://www.intro.de/img/artikel/artikel_originale/23075387.jpg
Was passt besser zum Abnehmen wie eine Woche das Projekt mit zu machen "Wasserwoche mit Gerolsteiner" & auch ich hatte mal Glück & habe gewonnen und darf mich zu den Glücklichen zählen.
 
Projekt: Wasserwoche - was bedeutet das eigentlich?
Ausschließlich Mineralwasser trinken.
Keine Softdrinks.
Keinen Saft. Und auch keinen Kaffee.
Eine Woche lang. Vom 1. bis 7. September 2014. Montag bis Sonntag.
Früchte- und Kräutertees sind okay, genauso wie Milch, Gemüsesäfte und Suppen, weil diese als Nahrungsmittel und nicht als Getränke gelten.
 
Wie viel Wasser habe ich gewonnen?
Drei Sixpacks leckeres, erfrischendes Gerolsteiner Mineralwasser in handlichen 0,75 Liter-Flaschen - also genau einen Wochenvorrat. Die Menge entspricht der empfohlenen Trinkmenge von 1,5 bis 2 Litern täglich.
 
Aktuell trinke ich sogar etwas mehr - aber auch das wird sicher klappen :)
 
Na, mal sehen wie ich morgens aussehen werde - so gaaaaanz ohne Kaffee. Das Ganze wird natürlich fleißig mit #projektwasserwoche geteilt :)
Und ich werde euch hier und auch auf Instagram auf dem aktuellen Stand halten.
 
Unter https://www.projekt-wasserwoche.de/#!/ könnt ihr nochmals nachlesen - wie auch bei ZuckerZimtundLiebe.
 
Ich freue mich drauf & bin gespannt - was mir diese Woche bringen wird.

Kommentare:

  1. Och ich hab mich auch beworben aber nicht gewonnen. Kann ich weiter meinen Kaffee trinken :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch gewonnen :) Leider haben die meine Hausnummer auf dem Paket vergessen und es kam nicht an :( jetzt haben sie es erneut losgeschickt und ich hoffe es kommt noch rechtzeitig bei mir an! Wobei ich trotzdem mitmachen werden. Ich trinke nämlich eh Gerolsteiner naturell :D
    Ich wünsche dir viel Erfolg in der Woche! Kaffee werde ich am meisten vermissen :D LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du glaubst es nicht - aber auch ich hatte das Problem. Die Adresse sei wohl falsch gewesen (wurde an meine Eltern verschickt) - zum Glück war meine Mom zuhause & der Postbote hat se gefragt, ob hier eine Nina wohnt.
      Mein Glück :)
      Heute hole ich den Karton ab & bereite mich mental auf die Wasserwoche OHNE Kaffee vor :D

      Löschen