Mittwoch, 18. Juni 2014

#74 WEIGHT DAY 18.06.2014 - 1. Woche

 
Heute morgen war es soweit - ich habe mich auf die Waage gestellt, nach einer Woche Ernärhungsumstellung bzw. auf die das Achten der Ernährung.
Ich esse weiterhin normal, schaue aber, dass ich das Naschzeug oder auch Fast-Food weglasse,
alles gesund esse und mehr Grün in meinen Speisen habe :)
 
Meine Waage hat heute morgen Folgendes angezeigt:
 
 86,2
 
Dies bedeutet:
 
0,2 weniger als zur Vorwoche. 
 
 
Ich weiß, ich stelle meistens zu hohe Ansprüche an mich und meinen Körper, aber auch wen 0,2 eine Abnahme ist, wie Peggy so schön sagt, finde ich, dass es trotzdem sehr wenig ist.
Dafür das ich fast jeden Abend mit einem Hunger ins Bett gehen und jeden Morgen auch mit einem erneuten Hunger aufwache.
 
Aber auch hier lass ich mich nicht runterbringen, lieber Klein-Vieh als zu viel. 0,2 die Woche ist gut und gesund (!)
Bevor ich da in der Woche 5 Kilo abnehme und diese genauso schnell & doppelt wieder drauf habe - nein Danke!
 
Aktuell finde ich es ganz peinlich, mein Gewicht hier so preiszugeben, oft bemerkte ich die Gedankengänge von mir, wenn ich mich dabei erwische!
Ich denke darüber nach, was wohl der oder die denkt, wenn die das Gewicht lesen, aber das muss mir egal sein (!)
Dieses Gewicht ist eine Zahl, die absolut nicht zu meinem Körper passt und trotzdem merken es viele nicht. Natürlich sehen die Leute, das ich dick bin, aber ich sehe nicht aus wie die Zahl hier oben ▲.
 
Morgen wir gelaufen. Erster Tag des Trainingsplanes!
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Das du mit Hunger ins Bett gehst beunruhigt mich ein wenig. Das sollte nicht sein! Aber vielleicht ist das am Anfang der Umstellung so, kann mich gar nicht erinnern ob ich das am Anfang hatte. Der Magen muss sich von den größeren Mengen auf kleiner umstellen. Aber so wie ich das jetzt rausgelesen habe, hast du vorher eh schon gesund gegessen aber halt mit Ausnahmen wie Naschen oder Fast Food.
    Versuche mal, ich weiß, das wollen einige nicht, eine Woche deine Kalorien zu notieren. Manchmal merkt man erst, dass man trotzdem zu viel Kalorien zu sich nimmt, oder zu auch zu wenig. Mit zu wenig Kalorien kann der Körper nicht effizient genug arbeiten.
    Würde mich mal interessieren auf was für Kalorienanzahl du kommen würdest. Ich zähle auch keine! Sollte nur mal so eine Woche als Aufschluss dienen.
    Wichtig auch min. 3 Liter am Tag trinken, 8 Stunden schlafen und Sport! Es muss nicht gleich ein Marathon sein, aber so eine halbe Stunde am Tag wäre super! :)
    GRATULATION zu deiner Abnahme, es wird, auch in kleinen Schritten! :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu den Kalorien - ich zähle Kalorien - nicht ganz strikt! Aber ich kontrolliere mein Essverhalten.
      Das Programm gibt mir vor 1200 Kalorien zu essen.
      Dienstag: 905 Kalorien
      Montag: 663 Kalorien (war zu wenig..)
      Sonntag: 1075 Kalorien
      Samstag: 1491 Kalorien + Sport
      Freitag: 1008 Kalorien
      Donnerstag: 917 Kalorien
      Mittwoch: 716 Kalorien
      Dienstag: 1040 Kalorien
      Montag: 710 Kalorien

      Wenn ich das so aufschreiben, merke ich, dass ich oftmals unter 1000 Kalorien bin. Mh. Das sollte natürlich nicht sein. Da muss ich mich verbessern.

      Mindestens 3 Liter Trinken fällt mir sehr schwer, ich muss so extrem oft dann auf die Toilette, das macht mich verrückt, aber natürlich ist es ein wichtiger Punkt!

      Löschen
    2. Es kommt halt auch auf die Wertigkeit der Lebensmittel an, die du zu dir nimmst. Aber ich denke, das weißt du sicher!
      Der Magen wird sich noch umstellen und du wirst sehen, dass du bald keinen Hunger mehr haben wirst :)
      Das mit den Kalorien sieht eigentlich ganz gut aus, wie gesagt, du solltest schon auf deinen 1200 kommen.
      Und wichtig, wie du weißt, Wasser trinken. Auch der Körper stellt sich dann da um und man muss weniger aufs Klo, aber ich trinke 5 Liter am Tag und renne auch ständig aufs Klo :) macht mir aber nichts!
      Weiter so, nicht vom Ergebnis unterkriegen lassen!!!!

      Löschen
  2. 1200 Klingt verdammt wenig. Wie groß bist du denn?
    auf www.davidwinkler.de kannst du dir Grund- und Gesamtumsatz ausrechnen, nach allen gängigen Formeln die es so gibt.
    Dass du bei 1200 Kalorien aber Hunger schiebst wundert mich nicht. Soviel hab ich zu Mittag meist schon gegessen.

    Unter 1000 kcal ist dann aber schon viiiieel zu wenig. So klein kannst du gar nicht sein.
    Wenn du das erst kurze Zeit machst finde ich die kleine Abnhame aber sehr seltsam. Zählst du denn richtig? Kalorienhaltige Getränke? Wiegst du dein Essen ab? oder schätzt du nur?

    Nicht böse nehmen, aber so wenig Kalorien sind nicht gesund und können zu keiner nachhaltigen Abnahme führen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. SO, ich habe jetzt wie von dir empfohlen auf www.davidwinkler.de meine Kalorienzufuhr ausgerechnet.
      Lt. diesen Angaben soll ich 1.837 kcal zu mir nehmen, was sich so dermaßen viel anhört.
      Aber ich versuch es eben mal.

      Böse wird hier gar nichts genommen, ich bin froh, dass es euch gibt, die mir ein wenig helfen!
      Gezählt wird richtig, ich habe eine App, da wird alles eingetragen, jede Kleinigkeit!
      Und ich wiege mein Essen ab. Schätzen ist meistens total falsch, weil die Gramm anzahl alleine schön nicht stimmt.

      Ich versuche die Woche nun mit der neuen Kaloriezufuhr, vielleicht klappt es ja!

      Löschen
    2. Ich weiß nicht wie die den Bedarf ausrechnen aber ich hab es hier bei Lara versucht:
      http://berlinerbrot.blogspot.co.at/2014/01/sie-und-ihr-korper-kalorienverbrauch.html
      Bei mir ist der Grundumsatz: 1364,80 das braucht mein Körper um überhaupt funktionieren zu können.
      Der Leistungsumsatz: 1774,24 da ich den ganzen Tag sitze ist das mein Leistungsumsatz
      Um gesund abzunehmen ermittelst du den Mittelwert aus den zwein: bei mir ergibt das 1.569,52

      Da ich ja meine Kalorien nicht ausrechne, weiß ich nicht ob ich dort hinkomme, mal mehr mal weniger denke ich, aber nie unter meinem Grundumsatz.
      Den Sport rechne ich nicht an, die Kalorien will ich ja nicht zu mir nehmen, sie sollen ja verbrennt werden :)

      Löschen