Freitag, 14. November 2014

#166 [Wochenaufgabe] ► Die Idee

 



Gestern hatte ich es ja bereits kurz angeschnitten - wer Lust auf sogenannte Wochenaufgaben hat. Was mein Gedanke genau ist - möchte ich jetzt schon mal etwas anschneiden.
 
Auf jedenfall soll es etwas sein, dass man auf in eine Arbeitswoche mit rein packen kann. Ich selbst arbeite tägliche meine 8 Stunden und habe noch 45 Minuten Zugfahrt nach Hause vor mir. D.h. ich hab auch keine Lust, dass das riesig aufwendig ist.
 
Die Idee:
 
Jeden Dienstag gibt es eine neue Wochenaufgabe, die innerhalb max. 30 Minuten erledigt ist - mal mehr - mal weniger. Meistens hat es was mit dem Sport zu tun - aber ggf. auch mal was mit Ernährung - oder mit deinem Körper. Da bin ich gerade noch dran, ein paar Ideen zu sammeln.
Ich dachte mir, dass ganze streckt sich mal über ein paar Wochen, dann sehen wir, ob noch Ideen für Wochenaufgaben da sind, ob noch Lust ist oder eben Ende damit. Ich denke, dass kommt auch drauf an, ob es läuft und wir es in unseren Tagesplan mit reinbekommen.
 
So, nun hat man ab Dienstag bis Montag eine Woche Zeit, die Wochenaufgabe zu erfüllen. Danach kann man die Ergebnisse in einem Post mitteilen - ich werde ein Punktekonto führen - dann sehen wir auch mal nach den Wochen, wer vorne liegt - wer hat am meisten gepunktet - die Überlegung wäre, dass wir für den "Gewinner" am Ende ein Geschenk haben. Da ist natürlich auch ein Ansporn dahinter. Oder was meint ihr?
 
An sich möchte ich einfach mit anderen Bloggern, die genau den gleichen Weg, wie ich gehen möchten, zusammen die Wochenaufgaben bestreiten - daraus besteht ja irgendwo auch ein kleines Battle - man will ja nicht die/der Schlechteste sein. Oder was meint ihr?
 
Aktuell hätte ich Ideen für 10 Wochen - mal leichter und simple - mal etwas schwieriger und anspruchsvoller.
 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Das Punktesystem:
 
Ich würde einfach aus Interesse her gerne das Punktekonto mal führen - mit folgendem System:
Wochenaufgabe geschafft = 1 Punkt
Als Wochenbester abgeschlossen = 2 Punkte
Wochenaufgabe nicht geschafft = 0 Punkte
 
Wenn die Mitteilung zu spät erfolgt gibt es trotzdem bei schaffen der Wochenaufgabe ganz normal die Punkte - es soll Spaß machen und nicht gezwungen sein.
 
Vielleicht kann man in der Zeit das Punktesystem etwas ausarbeiten - das sehen wir dann ja.
 
Das Ergebniss kann man ja immer Montags in einem Post mitteilen - sodass ich auch etwas mitbekomme davon. Montags gibts dann Punkte und Dienstag startet die neue Wochenaufgabe.
 
WER HAT LUST?
So, nun warte ich mal auf Zusagen bzw. Absagen von euch - vielleicht können wir schon am Montag mit der ersten Wochenaufgabe starten.

Kommentare: